Training

Ziel

Vermittlung von Grundlagenwissen und darüberhinausgehend von speziellem und praxisorientiertem Business-Wissen

  • Vermittlung von Grundunterschieden in Mentalität und Geschäftswelt zwischen Deutschland und China
  • Besseres Verständnis für Geschäftsperspektiven in China und wichtige Praxis-Empfehlungen
  • Spezifische Empfehlungen für Konfliktmanagement, Verhandlungen, Teamarbeit, Matrix-Organisation etc.

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter mit regelmäßigen bzw. häufigen Kontakten zu chinesischen Geschäftsleuten, Mitarbeitern und Partnern

Inhalte

  • Überblick China: Landesdaten, aktuelle Themen, Mentalität und Kultur, Business Etikette, deutsche Investitionen und abgeleitete Herausforderungen in China
  • Management-bezogene Perspektiven und entsprechende Praxis-Empfehlungen: Planung, Organisation, Personal, Führung, Kommunikation und Controlling
  • Geschäfts-bezogene funktionale Perspektiven und entsprechende Praxis-Empfehlungen: z.B. Einkauf, Verkauf, Marketing, HR, Logistik etc.

Termine und Orte

  • 18-19. 07. 2019 (9:30 – 16:30 Uhr) Nürnberg, 5 -12 Teilnehmer
  • 26-27. 09. 2019 (9:30 – 16:30 Uhr) Berlin, 5 – 8 Teilnehmer
  • 24-25. 10. 2019 (9:30 – 16:30 Uhr) Nürnberg, 5 – 12 Teilnehmer
  • 21-22. 11. 2019 (9:30 – 16:30 Uhr) Berlin, 5 – 8 Teilnehmer

Teilnahmegebühr

1.380 EUR zzgl. Mehrwertsteuer pro Teilnehmer

In-house-Training

Individuelle Vereinbarung mit firmenspezifischen Gegebenheiten